African Dawn

african-dawn

Am Wochenende hatten wir ein paar erste schöne Frühlingstage, die wir ohne Jacke und Regenschirm nutzen konnten. Also nichts wie raus! Ungefähr eine Stunde Autofahrt von uns entfernt ist eine Vogelauffangstation, die neben allerhand verschiedener Vogelarten auch Großkatzen, Krokodile und Affen hat. Die erste Recherche, ob sich der Weg zu diesem kleinen Park lohnt, war wenig hilfreich, da es nur ein paar wenige Tripadvisor Bewertungen gibt, die von “absolut großartig” zu “grottig schlecht” reichen. Daher haben wir uns entschieden, uns selbst ein Bild zu machen. Die Anlage selbst ist eigentlich recht hübsch gemacht, aber es stimmt schon, dass einige der Käfige viel zu klein sind. Dies gilt insbesondere für die Großkatzen und die Kraniche, die sich auf ein paar Quadratmetern stapeln. Leider war außer der Kassiererin kein Personal unterwegs, das man hätte fragen können ob und was hier noch gemacht wird, oder woher die Tiere eigentlich kommen. Schilder gibt es auch nicht, sodass man recht schnell durch ist. Am schönsten war es  eigentlich, die Tiere zu sehen, die im ganzen Park frei herum laufen: Hühner, Hasen, Perlhühner und Pfaue.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s