Tsitsikamma – wo das Meer ganz wild ist

30k

Ich möchte euch gern noch eine Ecke Südafrikas zeigen, die wir am Wochenende besucht haben: den Tsitsikamma Nationalpark. Nicht ohne Grund ist dieser Bestandteil der beliebten Garden Route. Das Meer rauscht hier mit einer Gewalt auf den Strand zu, die einen glauben lässt, es würde einen jeden Moment verschlingen und mit hinaus ziehen wollen. Wellen brechen an Klippen und erreichen ohne weitere Höhen von mehreren Metern. Am Strand ist das Gestein so scharfkantig, dass die Gummisohlen der Flip Flops von Rissen bedroht sind. Ein paar Meter weiter findet sich der schönste Sandstrand mit kiloweise Muscheln und Treibholz. Noch ein paar Meter weiter ist ein Steinstrand mit riesigen Steinen, die vom Meer ganz rund geschliffen sind. Wenn die Wellen gegen sie schlagen und sie rollen lassen, ist das so laut, dass man kurzzeitig sein eigenes Wort nicht versteht. Die vielen Wanderwege, die es hier gibt, führen größtenteils direkt am Meer entlang, sodass man Delfine, Wale und mit etwas Glück sogar Haie aber auch Dassis beobachten kann, die beim ersten Sonnenschein aus ihren Verstecken kommen, um Wärme zu tanken. Darüber hinaus gibt es Wasserfälle, Seen, Wälder, Möglichkeiten zum Kaffee trinken und die dunkelsten Nächte. Eine Übernachtung an einer der kleinen Hütten am Strand lohnt sich in jedem Fall, denn da die nächste Stadt gute 60 Kilometer entfernt ist, besteht keine Lichtverschmutzung und gibt daher einen Blick auf einen Glitzerhimmel frei, der an Lametta an Weihnachten erinnert. Hach, ich fahr bestimmt ganz bald wieder hin!

Advertisements

3 thoughts on “Tsitsikamma – wo das Meer ganz wild ist

  1. Pingback: Journey to begin with one step | From guestwriters

  2. Ächz! Was für eine atemberaubender Gegend! Beim Betrachten der Bilder rede ich mir ein, die Lüftung meines Laptops sei das Meeresrauschen.
    Und Dassis!!! Ich raste aus vor Niedlichkeitsbekundungen 😀

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s